Archiv der Kategorie: Allgemein

Rattenfänger – Cup 2016, der BSH ist 70

Am 26. November 2016 haben wir in unserem Jubiläumsjahr, der Behindertensport Hameln wurde 70 Jahre alt, das Rattenfänger – Bosselturnier in der Sporthalle an der Gröninger Straße in Hameln veranstaltet. Nach der Begrüßung durch Horst Hönig kämpften 12 Mannschaften aus Anderten, Brakel, Bückeburg, Langenhagen, Lauenau, Lindhorst, Neustadt, Paderborn, Rinteln, Stendal und vom BSH um die Pokale. Während des Turniers gab es wie immer Getränke und Kekse zur Stärkung.
Im Anschluss an das Bosselturnier konnten sich die Spielerinnen und Spieler, die Organisatoren, die „Thekencrew“ und die angemeldeten Vereinsmitglieder in der Kantine des Schiller-Gymnasium an Grünkohl mit Bregenwurst sattessen. Dann folgte die Siegerehrung durch unseren ersten Vorsitzenden Horst Hönig. Am Ende erhielt jede teilnehmende Mannschaft wegen des runden Geburtstags einen Jubiläumspokal und die ersten drei Sieger zusätzlich die Wanderpokale.

Platz 1 – Brakel
Platz 2 – Hameln 1
Platz 3 – Paderborn

Ein besonderer Jubiläumsgast überbrachte dann die Glückwünsche des Kreissportbundes. Maria Bergmann, erst am Tag zuvor gewählte neue Vorsitzende des KSB, nutzte diesen ersten Besuch bei einem der 250 betreuten Vereine. Sie überreichte Horst Hönig einen Scheck und lobte den Einsatz und die Erfolge des Vereins in Hameln.

Hier gibt es Bilder zu sehen!!!

Abwandern 2016

k-k-DSCI0001

Am 30.10.2016 war es mal wieder so weit…..das Abwandern des Vereins fand wie immer in der Gartenkolonie Am Hastebach statt. Bei super Wetter drehten wir unsere Runde und danach gab es Erbsensuppe mit Würstchen. Zum Kaffee, der vom Verein gesponsert wurde gab es selbstgebackenen Kuchen und Torten. Danke an alle Spender.

Hier geht es zu den Bildern.

Deutschland-Cup 2016 in Stendal

Am 25. Juni 2016 fand die 18. Auflage des Deutschland-Cups im Bosseln für Herren Mannschaften in Stendal statt. Die Veranstaltung ist das neben den Deutschen Meisterschaften bestbesetzte Turnier in Deutschland.

Der BS Hameln war zum 18ten mal mit dabei.

Horst Hönig, Karl-Ludwig Pläpp, Friedhelm Woltemate und Wolfgang Mehrwald belegten einen 5.Platz in dem Turnier mit teilnehmenden Mannschaften aus 7 Bundesländern.

Unter widrigen Umständen mit Temperaturen über 30 Grad und sehr stumpfen Bahnen mussten wir uns den späteren ersten beiden Siegern geschlagen geben. Nach einer weiteren Niederlage und zwei schwer erkämpften Unentschieden blieb uns nach einem zweiten Platz im Vorjahr der 5. Platz.

Wir freuen uns aber schon auf die nächste Auflage des Deutschland-Cups in Stendal und werden dann sicher wieder erfolgreich angreifen.

Für weitere Fotos auf das Bild klicken.k-k-DSCI0015

Spargelfahrt 2016

Unsere diesjährige Sommerfahrt ging auf den Spargelhof Winkelmann in Rahden. WIr sind bei recht gutem Wetter in Hameln um 10:00 Uhr am 164er Ring gestartet, kamen auch ohne nass zu werden zum Spargelhof. Das Essen war lecker und reichhaltig. Man konnte ja auch so viel essen wie man wollte. Leider fing es dann an zu regnen und wir hatten nicht die Möglichkeit sehr viel zu erkunden. Die Rückfahrt sollte eigentlich über das Steinhuder Meer führen, doch bei dem Wetter waren sich alle einig, dass es wieder direkt Richtung Hameln gehen sollte. Hier findet man einige Bilder von der Fahrt.
k-k-DSCI0001

Bosselturnier Nienburg 2016

Am 04.06.2016 waren wir in Nienburg zum Bosselturnier eingeladen. Bei dem recht warmen Wetter und der noch wärmeren Halle, kam unsere Manschaft auf einen sehr guten zweiten Platz. Sie musste nur 2 Spiele abgeben, gegen den Gastgeber Nienburg und der Manschaft aus Langenhagen. Für weitere Bilder einfach auf das Bild oder hier klicken.Nienburg 2016

Anwandern 2016

Am 07.05.16 war es mal wieder soweit: Anwandern.
Wie schon die Jahre zuvor, haben wir uns den Grillplatz in Hilligsfeld für unseren Start zum Wandern ausgesucht. Danke dafür am Karl-Ludwig Pläpp. Gegen 11:00 Uhr starteten einige von den Teilnehmern zur kleinen und großen Runde, jeder, so wie er konnte. Gegen ca. 12:30 Uhr waren alle wieder wohlbehalten zurück gekehrt und die Bratwürstchen, Schinkengriller und selbstgemachten Salate haben reißenden Absatz gefunden. Nach netten Gesprächen untereinander gab es noch selbstgebackenen Kuchen und der Tag, mit super sonnigem Wetter, klang damit aus. Hier findet man einige Bilder.

Drei-Hasen-Bosselturnier 30. April 2016

Etwas verspätet, ein kurzer Bericht vom Turnier aus Paderborn.
Wir sind diesmal mit 2 Mannschaften zum Turnier angereist, unsere 1. und 2. Mannschaft. Gleich zum Start mussten Beide gegeneinander das erste Spiel bestreiten. Und zur großen Überraschung hat die 2. Mannschaft mit 17:16 Punkten gewonnen!
Der weitere Spielverlauf wurde für die 1. Mannschaft besser und sie belegte am Ende den 4. Platz. Für Hameln 2 ging es leider genau in die andere Richtung, sie holte allerdings nicht nur eine Urkunde für die Teilnahme, sondern bekam auch einen “kleinen Pokal”: die rote Laterne für den letzten Platz.
rote-Laterne

Bosselturnier Hameln 2015

“Unser” Turnier in Hameln war der Ausklang für dieses Jahr. Es traten 12 Mannschaften zu einem letzten Vergleich in diesem Jahr an. Gewonnen hat die Mannschaft aus Stendal, zweiter wurde Anderten und den dritten Platz belegte Bückeburg. Unsere “erste” Mannschaft kam auf den vierten Platz und die zweite Mannschaft war sehr “gastfreundlich” eingestellt und belegte den 11. Platz. k-k-DSCI0019